KALENDER und Platzbelegung


Es werden regelmäßig neue Bilder und Informationen ergänzt, es lohnt sich also, öfters mal vorbeizuschauen!


>> Sie / du wollen / willst Teil unseres Vereins sein? Einfach mal am Sportplatz zu den Traininsgzeiten vorbeikommen - wir freuen uns über jedes neue und offene Gesicht!

Wer es gleich fix machen möchte: Hier kannst du den Aufnahmeantrag herunterladen und ausdrucken

Februar 2019

DFB Mobil macht Rast in Oftersheim

Den vollständigen Artikel finden Sie hier in der Digitalen Zeitung App der Schwetzinger Zeitung oder über diesen LINK.

© Schwetzinger Zeitung, Dienstag, 19.02.2019


„Ball annehmen, gucken, weiterspielen“ „Erobert Bälle im Mittelfeld. Und Herzen im Sturm“ steht auf dem DFB-Mobil des Badischen Fußballverbandes. Ziel der Aktion des Deutschen Fußballbundes ist es, den vielen Nachwuchstrainern praktische Tipps zu geben. Jährlich finden rund 3600 Veranstaltungen mit Trainingseinheiten statt. Jetzt war die Sportgemeinschaft Oftersheim (SGO) mit ihren D-Juniorinnen dran.

 Das neu gestaltete Mobil des DFB machte Rast bei den Oftersheimer D Juniorinnen.


Das neu gestaltete Mobil des DFB machte Rast bei den Oftersheimer D Juniorinnen.
Ziel des Mobils ist es, den Nachwuchstrainern praktische Tipps zu geben und interessante Trainingsinhalte zu vermitteln.

Sandra Rosenberger und Katja Wiedemann empfingen zum Training ihrer Mädchen die Teamer Sebastian Bonning und Julian Mendler auf  dem Trainingsplatz in der Hardtwald Siedlung.
Über eine Stunde wurden altersgerechte Übungseinheiten vermittelt und die Mädchen waren gleich von beginn an mit Begeisterung dabei. Technikgrundlagen wurden verfeinert und im Wechsel aus Spiel und Übung angewandt.

Neben der praktischen Demonstration werden natürlich auch die Trainer mit eingebunden und können Fragen stellen. So gibt es nach dem Training eine Nachbesprechung.

Sandra Rosenberger und Katja Wiedemann freuten sich über den Besuch des DFB Mobils und auch den Mädchen hat das Training sehr gut gefallen , das war am eifrigen Spiel zu sehen.
Sowieso sind die Mädchen bereits erfolgreich unterwegs: Marlene und Marieke trainieren im Förderstützpunkt Frauenweiler des Badischen Fußballverbandes mit. Emma steht bereits in der U 13 Juniorinnen Auswahl.

Die D Juniorinnen sind zwischen 11 und 13 Jahre alt. Trainiert wird mittwochs und freitags von 17-18.30 Uhr. Wer motiviert und teamfähig ist sowie Spaß am Fußball hat, kann einfach vorbeikommen.



nach oben