KALENDER und Platzbelegung


Es werden regelmäßig neue Bilder und Informationen ergänzt, es lohnt sich also, öfters mal vorbeizuschauen!


>> Sie / du wollen / willst Teil unseres Vereins sein? Einfach mal am Sportplatz zu den Traininsgzeiten vorbeikommen - wir freuen uns über jedes neue und offene Gesicht!

Wer es gleich fix machen möchte: Hier kannst du den Aufnahmeantrag herunterladen und ausdrucken

Juli 2019

Erfolgreiche Turnierbeteiligungen für die SGO-Junioren der Jahrgänge 2008/2009

SG Oftersheim: Zweiter Platz beim MVV Cup - 2008er Junioren der SGO  

SG Oftersheim: Zweiter Platz beim MVV Cup
2008er Junioren der SGO

 

Beim traditionellen MVV CUP in Mannheim, einem der stärksten Turniere im Rhein-Neckar-Raum, traten die E-Junioren (Jg. 2008) der SGO am 29. Juni 2019 gleich mit zwei Mannschaften an, „um möglichst allen Kindern die nötige Spielpraxis und Erfahrung zu ermöglichen“, erklärt Trainer Kostas Pliatsikos, „das steht bei uns stets im Vordergrund.“

Dabei taten sich die Spieler von Team 2 etwas schwerer und musste sich nach regelrechten „Hitzeschlachten“ und trotz enormer Einsatzbereitschaft nach der Gruppenphase verabschieden. Team1 der E-Junioren fand gleich besser ins Spiel, und mit viel Leidenschaft und Spielwitz konnten die Jungs alle Hürde überwinden und zogen als Gruppenerster ins Viertelfinale und von dort, dank des beherzten Einsatzes von Tormädchen Sophie, ins Halbfinale einziehen.

Gegen den TSG Rheinau fiel in der regulären Zeit kein Tor und so ging es wieder ins 9m-Schießen. Da alle SGO-Schützen trafen und Sophie zwei gegnerische Schüsse abwehrte, war der Endstand 4-2. Ausgerechnet im Finale gegen Turnierfavorit TSG Weinheim ging den SGO-Spielern die Luft aus – der erreichte 2. Platz war bitter und verdient zugleich.
„Unsere Jungs scheinen blitzschnell dazu gelernt zu haben“, meint Pliatsikos, denn schon am nächsten Tag traten sie mit 2 Teams beim Volksbank-Cup des FC Rot an.

Beide überstanden die Vorrunde ohne Gegentor und Punktverlust. Nach dem Halbfinale war noch Team 1 im Spiel und konnte sich im Finale noch steigern: sie konnten gegen Schatthausen bei 37°C im Schatten noch Kraftreserven aktivieren und den Turniersieg erlangen: „Unsere Kicker konnte an diesem Tag offenbar nichts stoppen“, so Romano.

 

  SG Oftersheim: Turniersieger in Rettigheim - die 2009 Junioren feiern ihren Pokal
   SG Oftersheim: Turniersieger in Rettigheim
die 2009 Junioren feiern ihren Pokal

Auch die E-Junioren Jg. 2009 konnten einen fulminanten Turniersieg beim Turnier des TSV Rettigheim für sich verbuchen. In einem nicht ganz so geläufigen Mannschaftsfeld, wie z.B. mit dem VfB Rauenberg, TSV Langenbrücken und TuS Mingolsheim, konnte man von einem „Durchmarsch“ der SGO E-Junioren sprechen: Unbeeindruckt von den Temperaturen und dem Spiel des jeweiligen Gegners zeigten sie Biss, Leidenschaft und Siegeswillen.

So viel Einsatz lohnte sich: sie konnten alle Spiele gewinnen. Trainerteam Christopher Paul und Tim Berger konnten kaum glauben, was ihre Mannschaft auf dem Platz zeigte: „Mit einem unfassbaren Torverhältnis von 20:1 haben die Jungs wirklich Klasse gezeigt“, so Paul, „sie wollten diesen Sieg unbedingt und ließen nicht eher nach, bis das vollbracht war.“

Auch Berger zeigte sich beeindruckt: „Das ist der zweite Turniersieg nach letzter Woche beim Sommerturnier des FC Germania Forst - das nennt man wohl Motivation!“.

D. Carapali



nach oben